Sprechstundenablauf

Liebe Pati­en­tin­nen und Patienten,

um den Sprech­stun­den­ab­lauf für Sie mög­lichst rei­bungs­los zu gestal­ten, möch­ten wir Sie über einige orga­ni­sa­to­ri­sche Dinge der Pra­xis informieren:

Vor­mit­tags ist die Pra­xis ab 7.00 Uhr erreich­bar. Akut Erkrankte haben die Mög­lich­keit mor­gens zwi­schen 7.30 Uhr und 8.00 Uhr und nach­mit­tags zwi­schen 14.30 und 15.00 Uhr und zwi­schen 16.00 und 16.30 Uhr in die Kurz­sprech­stunde zu kom­men.
Bei Bestel­lun­gen von Haus­be­su­chen mel­den Sie sich bitte vor­mit­tags, da diese in der Regel in der Mit­tags­zeit durch­ge­führt werden.

Aus­ser mitt­wochs und frei­tags ist die Pra­xis ab 14.00 nah­mit­tags für Sie erreichbar.

Für Sprit­zen, Imp­fun­gen, Ver­bands­wech­sel usw. brau­chen Sie kei­nen geson­der­ten Ter­min. Eine kurze Abspra­che mit dem Pra­xis­per­so­nal wäre jedoch hilfreich.

Rezept­be­stel­lun­gen kön­nen ab sofort, unter der bekann­ten Pra­xis­num­mer, tele­fo­nisch oder aber auch online bestellt wer­den und lie­gen zur nächs­ten Sprech­stunde zur Abho­lung an der Anmel­dung für Sie bereit.

Bei Pro­ble­men oder Aus­nah­me­si­tua­tio­nen spre­chen Sie uns gerne an.
Wir wer­den uns bemü­hen, mit Ihnen gemein­sam eine zufrie­den­stel­lende Lösung zu finden.

Ihr Pra­xis­team Dr. Tillmann